Die Perlen des Rheintals sichtbar machen! Tolle Ideen sind gesucht!

Eigene Ideen zu einer Wegmarke entwickeln und damit Spuren im Rheintal hinterlassen. Die Wegmarke soll als markantes Zeichen oder Skulptur in der Landschaft Aufmerksamkeit wecken für die landschaftliche und biologische Vielfalt entlang des Rheintaler Höhenwegs oder weiteren öffentlich zugänglichen Freiflächen mit hoher Qualität oder hohem Aufwertungspotential.

Preise:
1. Platz: CHF 3‘000  
2. Platz: CHF 1‘500  
3. Platz: CHF 500

Für Fragen Andreas Mathieu, Projektleiter, 071 722 95 64, andreas.mathieu@remove-this.rheintal.com