Guter Job. Gutes Leben.

Im Rheintal sind global tätige Hightech-Produzenten genauso zuhause wie regionale Gewerbebetriebe. Unsere erfolgreichen Rheintaler Unternehmen bieten tolle Jobs und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Karriere zu machen und gleichzeitig über eine hohe Lebens- und Wohnqualität zu verfügen, zeichnet das Rheintal aus. Das St. Galler Rheintal gehört schweizweit zu den Regionen mit dem höchsten Anteil an industriellen Unternehmen im Hochtechnologie-Sektor. Branchen wie Maschinenbau, Elektronik und Optik sind hier stark vertreten – oft als Weltmarktführer. Zu den über 500 Firmen zählen Kleinstbetriebe als Zulieferer genauso wie Firmen mit mehreren tausend Mitarbeitern wie zum Beispiel die SFS Group oder Leica Geosystems AG.

#Wirtschaft, #work

Boom-Region Nr. 1.

134‘200 Franken! So viel exportiert das St.Galler Rheintal pro Vollzeitstelle. Die Zahl unterstreicht eindrücklich wie innovativ und kompetitiv die Rheintaler Wirtschaft ist – und wie erfolgreich sie sich auf den globalen Weltmärkten behauptet. Zum Vergleich: Die im Kanton St.Gallen zweitstärkste Region Wil erreicht nicht einmal die Hälfte dieses Wertes.


Beeindruckend ist der Umstand, dass der Rheintaler-Exportwert innerhalb des Kantons St. Gallen absolute Spitze ist. In den letzten vier Jahren hat er um einen Achtel zugenommen, momentan kann er sich trotz schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen mehr oder weniger stabil halten. Das Rheintal hält sich also auf hohem Niveau. Und jeder weiss, dass Wachstum auf diesem hohen Niveau nur mit absoluten Spitzenprodukten generiert werden kann.


Das Wachstum schafft Arbeitsplätze für Fachkräfte. Darum wächst auch die Zahl der Arbeitnehmenden im St.Galler Rheintal seit Jahren konstant. Im Vergleich zu 1990 gibt es fast ein Drittel mehr Arbeitsplätze.


Und es werden weitere entstehen. Denn im St.Galler Rheintal entstehen laufend neue Unternehmen. So werden heute einen Viertel mehr Firmen gegründet, als noch im Jahr 2001.

(Quelle: Fachstelle für Statistik Kanton St.Gallen, 2015/16)