#HeuleWerkzeug

Dank Rheintaler Präzision ins All.

Das Balgacher Unternehmen Heule Werkzeug AG gehört zu den global führenden Herstellern von Lösungen für die effiziente und hochpräzise Vor- und Rückwärtsbearbeitung von Bohrungen in einem Arbeitsgang.

Die Werkzeuge des Unternehmens entstehen nicht im abgeschotteten Erfinderbüro, sondern wenn immer möglich in der Werkshalle an der Maschine im Austausch mit den Fachleuten. Kunden nennen ihre neue Aufgabe im Bereich Zerspannung, der Fachspezialist von Heule Werkzeug AG hört gut zu, bringt das Knowhow des Weltmarktführers ein und legt dann einen gewinnbringenden Lösungsansatz vor. 

So suchte ein namhafter Kunde eine Lösung, um die drei Durchgangs-bohrungen an den jeweils vier Bohrungskanten eines Bauteils für die Treibstoffpumpe der Trägerrakete Ariane 5 vor- und rückwärts zu entgraten. Heule Werkzeug AG entwickelte für diese Problemstellung das weltweit erste Werkzeugsystem, das ebene und unebene Bohrungskanten vor- und rückwärts in einem Arbeitsgang gleichmässig entgratet.